Aktuelle Kalenderwoche:

So + HOCHFEST DER AUFERSTEHUNG 

H DES HERRN OSTERSONNTAG

Der g des hl . Isidor entfällt in diesem Jahr .

AM OSTERTAG

W M am Ostertag (anstelle des Allgemeinen Schuldbekenntnisses empfiehlt sich das Taufgedächtnis mit Besprengung mit dem in der Osternacht geweihten

Wasser), Gl, Sequenz, Cr, Oster-Prf I, in den Hg I–III eig Einschübe, nach dem

feierlichen Schlusssegen: „Gehet hin in Frieden . Halleluja, Halleluja

L 1: Apg 10,34a .37–43

APs:  Ps 118,1–2 .16–17 .22–23 (R: vgl .

24; GL 66,1 oder GL 869 mit VV vom KB-Öst/BB oder GL 881,2 mit VV vom KB-Öst/BB)

L 2: Kol 3,1–4 oder 1 Kor 5,6b–8

Ev: Joh 20,1–9 oder Joh 20,1–18

oder Mk 16,1–7

bei der Abendmesse: wie am Tag oder Lk 24,13–35

Gesänge: GL 318, GL 329, GL 828–832

 

 

4

8.30 Uhr

Heilige Messe mit Speisensegnung in Hernstein  † Emma und Josef Wittrich (Anmeldung erforderlich)

10.00 Uhr

Heilige Messe mit Speisensegnung in der Margaretenkirche † Mutter Valerie Spinner (Anmeldung erforderlich)

Mo OSTERMONTAG 

Der g des hl . Vinzenz Ferrer entfällt in diesem Jahr .

 

W M vom Tag, Gl, (Cr), Oster-Prf I, in den Hg I–III eig Einschübe, feierlicher Schlusssegen und Entlassungsruf: MB Karwoche und Ostern 322 bzw . 317 (Segensgebet); oder: feierlicher Schluss- segen: MB II 542, Entlassungsruf: MB II 531

L 1: Apg 2,14 .22–33

APs: Ps 89,2–3 .4–5 (R: 2a; GL 657,3) L 2: 1 Kor 15,1–8 .11

Ev: Lk 24,13–35

Gesänge: GL 325, GL 326, GL 837

 

Kehrvers zum Antwortpsalm (Vorschläge): www .gotteslob .at/material/kehrverse-im-gotteslob (Werktage in der Osterzeit) .

 

 

5

8.30 Uhr

Heilige Messe in Hernstein

† Pfarrer Rupert Marx

10.00 Uhr

Heilige Messe in der Margaretenkirche

 

 

 

 

Di DER OSTEROKTAV 

W M vom Tag, Gl, Oster-Prf I etc wie am Ostermontag

L: Apg 2,14a .36–41

APs:  Ps 33,4–5 .18–19 .20 u . 22 (R: vgl .

5b; GL 401)

Ev: Mt 28,8–15

 

 

6

8.00 Uhr

Heilige Messe im Pfarrhofsaal

 

 

Mi DER OSTEROKTAV 

Der G des hl . Johannes Baptist de la Salle entfällt in diesem Jahr .

W M vom Tag, Gl, Oster-Prf I etc wie am Ostermontag

L: Apg 3,1–10

APs: Ps 105,1–2 .3–4 .6–7 .8–9 (R: 3b; GL 60,1)

Ev: Joh 20,11–18

 

 

7

8.00 Uhr

Heilige Messe im Pfarrhofsaal

 

 

 

 

Do DER OSTEROKTAV 

W M vom Tag, Gl, Oster-Prf I etc wie am Ostermontag

L: Apg 3,11–26

APs:  Ps 8,2 u . 5 .6–7 .8–9 (R: 2ab; GL 33,1)

Ev: Lk 24,35–48

 

 

8

7.00 Uhr

Heilige Messe in Hernstein

 

 

Fr DER OSTEROKTAV 

W M vom Tag, Gl, Oster-Prf I etc wie am Ostermontag

L: Apg 4,1–12

APs:  Ps 118,1 u . 2 .22–23 .24 u . 26–27a (R: 22; GL 643,3)

Ev: Joh 21,1–14

 

9

8.00 Uhr

Heilige Messe im Pfarrhofsaal

18.00 Uhr

Heilige Messe in Hernstein † Gatten und Vater Karl Mayrhofer(Bitte um Anmeldung, da nur ca 30 Personen Platz haben)

Sa DER OSTEROKTAV 

W M vom Tag, Gl, Oster-Prf I etc wie am Ostermontag

L: Apg 4,13–21

APs: Ps 118,1–2 .14–15 .16–17 .18– 19 .20–21 (R: 21a; GL 643,3)

Ev: Mk 16,9–15

 

 

10

18.30 Uhr

Vorabendmesse in der Marienkirche

 

 

So + 2. SONNTAG DER OSTERZEIT 

Sonntag der göttlichen Barmherzigkeit Weißer Sonntag

Der G des hl . Stanislaus entfällt in diesem Jahr .

W M vom Sonntag, Gl, Cr, Oster-Prf I, in den Hg I–III eig Einschübe, feierlicher Schlusssegen und Entlassungsruf: MB Karwoche und Ostern 314 bzw . 317 (Segensgebet); oder: feierlicher Schluss- segen: MB II 542, Entlassungsruf: MB II 531

L 1: Apg 4,32–35

APs:  Ps 118,2 u . 4 .16–17 .18 u . 22 .23– 24 (R:1; GL 444 oder GL 869 mit

VV vom KB-Öst/BB) L 2: 1 Joh 5,1–6

Ev: Joh 20,19–31

Gesänge: GL 318, GL 337, GL 828–832

 

Der Ablass am Sonntag der göttlichen Barm- herzigkeit wird unter den gewohnten Bedin- gungen (Beichte mit entschlossener Abkehr von jeder Sünde, Kommunionempfang und Gebet in den Anliegen des Papstes: Vaterunser und Gegrüßet seist du, Maria oder ein anderes Gebet nach freier Wahl) den Gläubigen gewährt, die in einer Kirche oder einem Oratorium an einer Feier zu Ehren der göttlichen Barmherzigkeit teilnehmen oder wenigstens vor dem Allerheiligsten das Glaubensbekenntnis sprechen, das Vaterunser mit dem Zusatz einer kurzen Anrufung des barmherzigen Herrn Jesus (z . B . Barmherziger Jesus, ich vertraue auf dich) beten. Ein Teilablass wird den Gläubigen gewährt, wenn sie mit reuigem Herzen eine der rechtmäßig genehmigten Anrufungen an den barmherzigen Herrn Jesus richten.

(Rom, 29 .6 .2002; AAS 94 . 2002, 634–636)

 

 

11

8.30 Uhr

Heilige Messe in Hernstein

† Eltern Anni und Alois Stadler (Bitte um Anmeldung, da nur ca 30 Personen Platz haben)

10.00 Uhr

Heilige Messe in der Margaretenkirche

† Charlotte Rockner