Firmvorbereitung
Voraussetzungen:

der Wunsch, das Leben in unserer Pfarre Berndorf St. Margareta und in der Katholischen Kirche näher kennen zu lernen

  • der Besuch des katholischen Religionsunterrichts in der Schule (wer von diesem abgemeldet ist, kann sich jederzeit in der Schule wieder anmelden)
  • Kopie des Taufscheines (nur notwendig wenn die Taufe außerhalb der Erzdiözese Wien stattfand)
  • Taufschein des Firmpaten (darf nicht von der Katholischen Kirche ausgetreten sein)

 Weitere Informationen erhalten Sie gerne im Pfarrbüro!

Erwachsenenfirmung:

Erwachsene, die das Sakrament der Firmung empfangen wollen, sollen, wo es möglich ist, in der Wohnpfarre dafür vorbereitet werden: Denn diese Vorbereitung bietet die Chance einer intensiveren Katechese mit den Firmkandidaten, Firmpaten und Familienangehörigen und kann zu deren Beheimatung in der Pfarre beitragen.

 

Weitere Informationen - Pastoralamt der Erzdiözese Wien